Der Pudel ist eine sehr alte Hunderasse,bei der vermutet wird;das das Ursprungsland Frankreich ist.

Der Name Pudel ist von niederdeutschen puddeln abgeleitet und das bedeutet Pfütze.

Eigendlich ist diese Hunderasse vielseitig einsetzbar;aber leider wird er total verkannt und mit skurrilen Bezeichnungen betitelt.Da kommen dann die sogenannten Klassiker;Lockenköpfchen,geplatztes Sofakissen,Oma-Hund,Sofa-Hund;um nur mal einige zunennen.

Der Pudel wird nicht nur als Familienhund geliebt,er hat auch einige sehr interessante Einsatzgebiete.

Ob es bei der Wasservogeljagd ist,auf dem Hundeplatz seinen Pacour abläuft ,Therapaiehund,Blindenhund,er liebt es im Mittelpunkt zu stehen und ist bei allen Aktivitäten mit dabei.Der Pudel ist ein Kopf-Arbeiter und fühlt sich am wohlsten,wenn er mit seinem menschlichen Rudel aktiv am Leben teilnehmen kann und darf.


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!